Mittwoch, November 30, 2022
© 1998-1999 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. Dana Scully (Gillian Anderson, l.) und Fox Mulder (David Duchovny, r.) sind einem mysteriösen Serienmörder auf der Spur. Foto: © 1998-1999 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Akte X Staffel 1Akte X Staffel 10Akte X Staffel 11

Akte X: Staffel-Wirr-Warr bei ProSieben Maxx

© Twentieth Century Fox Film Corporation

Warum werden die Staffeln 1 und 10 gleichzeitig gezeigt?

Der Sender ProSieben Maxx ist inzwischen zur Stammheimat der Mystery-Kult-Serie Akte X geworden. Zunächst liefen die Ermittlungen von Scully (Gillian Anderson) und Mulder (David Duchovny) am späten Montagabend, inzwischen werden die alten Episoden zur Prime-Time Montag 20:15 Uhr gezeigt. Sobald alle Staffeln durchgelaufen sind, beginnt die Mystery-Nostalgie wieder von vorn. Am Montag wurde das Finale der ersten 9 Staffeln versendet (Akte-X.tv berichtete).

Nach den ersten neun Staffeln gab es eine lange Pause von 13 Jahren, danach erlebte Akte X mit den Staffeln 10 und 11 ein Reboot. Erwartbar wäre, dass es nun auf ProSieben Maxx zur Prime-Time mit den neueren Episoden weiter geht. Doch der Sendeplan wird kompliziert:

  • Am Montag, 14. Februar2022, geht es, nach dem Finale der Staffel 9 bereits gezeigt wurde, mit einer chronologisch früheren Episode „Die perfekte Familie“ weiter.
  • Anschließend um 21:10 Uhr folgt nicht eine Episode aus Staffel 10, sondern – Überraschung – wieder der Pilot aus Staffel 1.
  • Der Sendeplatz am Montag um 20:15 Uhr gehört dann in den nächsten Monaten den Staffeln 1 und 2.

Wann zeigt ProSieben Maxx die Akte-X-Staffeln 10 und 11?

  • Die Staffel 10 wird ebenfalls am Montagabend gezeigt, allerdings erst um 23:45 Uhr. Los geht’s mit „Der Kampf“ am 21. Februar 2022.
  • Anschließend wird auf dem späten Sendeplatz Staffel 11 gezeigt, wie wir in Erfahrung bringen konnten.

Das sagt ProSieben Maxx zum Sendeplan von Akte X

Akte-X.tv hat bei ProSieben Maxx nachgefragt, warum die Staffeln 10 und 11 nicht ganz regulär um 20:15 Uhr auf dem angestammten Sendeplatz gezeigt wird. Der Grund dürfte Fans freuen:

„Staffel 10 und 11 (2016/2018) haben einige FSK-16-Episoden, die wir nur stark geschnitten um 20:15 Uhr zeigen könnten, darum der späte Sendeplatz.“

ProSieben Maxx zu Akte-X.tv

Der Sender liefert außerdem einen plausiblen Grund, warum die Episode „Die perfekte Familie“ (Staffel 9) als Nachzügler nach dem Finale gesendet wird. Der Grund ist, dass ProSieben Maxx Akte X in Doppelfolgen ausstrahlt. Die Sendersprecherin: „Das Staffelfinale der neunten Staffel ist ein Zweiteiler, den wollten wir nicht auseinanderreißen, darum wurde die Folge nachgestellt.“

So bleibt der Montag ein Mystery-Montag mit Klassiker-Doppelfolgen von Akte X ab 20:15 Uhr und mit den Comeback-Episoden zu später Stunde ab 23:45 Uhr. Zwischen beiden Akte-X-Blöcken wird zunächst die Serie „The Passage“ ausgestrahlt und später die finale Staffel von „Supernatural“.

StaffelEpisodeDeutscher Titel Sendetermin
9 19 Die Wahrheit – Teil 107.02.2022 20:15
9 20 Die Wahrheit – Teil 207.02.2022 21:10
918Die perfekte Familie14.02.2022 20:15
11Gezeichnet14.02.2022 21:10
12Die Warnung21.02.2022 20:15
13Das Nest21.02.2022 21:10
101Der Kampf21.02.2022 23:45
14Signale28.02.2022 20:15
15Der Teufel von Jersey28.02.2022 21:10
102Gründer-Mutation28.02.2022 23:45

Mehr dazu im Sendeplan von Akte X im TV

Akte X hier online streamen:

Verpasse keine News zu Akte X

Die X-Akten direkt in den Posteingang: Trag dich in unsere Verteilerliste ein und bekomme alle Infos zu Akte X zugeschickt. Keine Angst, wir spammen dich nicht zu!

Klicke HIER für den Akte-X-Newsletter. Folge uns auf Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar