Sonntag, November 29, 2020
Scully (Gillian Anderson, r.) und die behinderte Roberta (Emily Perkins, l.) sind vom Licht des Engels Seraph geblendet, der gekommen ist, um die Seelen der Nephalim in den Himmel zurückzuholen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Im TV

Preview: „Alle Seelen“ (S5xE17) und „Die Pine-Bluff-Variante“ (S05E18)

Scully (Gillian Anderson, r.) und die behinderte Roberta (Emily Perkins, l.) sind vom Licht des Engels Seraph geblendet, der gekommen ist, um die Seelen der Nephalim in den Himmel zurückzuholen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Montag, 27. März, zeigt ProSieben Maxx zwei Folgen aus der fünften Akte-X-Staffel, in denen sich die Story jeweils einmal um Scully (Gillian Anderson) und einmal um Mulder (David Duchovny) dreht. Während in „Alle Seelen“ Scullys Religiosität auf die Probe gestellt wird, ist es bei „Die Pine-Bluff-Variante“ die Zuverlässigkeit von Mulder.

Darum geht’s in „Alle Seelen“ (OT: „All Souls“)

Scully (Gillian Anderson, r.) und die behinderte Roberta (Emily Perkins, l.) sind vom Licht des Engels Seraph geblendet, der gekommen ist, um die Seelen der Nephalim in den Himmel zurückzuholen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Scully (Gillian Anderson, r.) und die behinderte Roberta (Emily Perkins, l.) sind vom Licht des Engels Seraph geblendet, der gekommen ist, um die Seelen der Nephalim in den Himmel zurückzuholen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Nach einem Kirchgang wird die religiöse Scully von einem Priester gebeten, den mysteriösen Tod eines gelähmten Mädchens aufzuklären.

Scully (Gillian Anderson, hinten) muss entsetzt erkennen, dass sie den Tod der behinderten Roberta (Emily Perkins, vorne) nicht abwenden kann. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Scully (Gillian Anderson, hinten) muss entsetzt erkennen, dass sie den Tod der behinderten Roberta (Emily Perkins, vorne) nicht abwenden kann. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Die kleine Dara soll kurz vor ihrem Tod durch einen Blitzschlag plötzlich wieder Laufen gekonnt haben, und ihre verkohlte Leiche wurde in einer knienden Gebetshaltung gefunden …

Scully (Gillian Anderson) entdeckt beim Betrachten von Fotos der Opfer, dass sie alle in derselben knieenden Haltung gefunden wurden und als einzige äußere Verletzung verbrannte Augäpfel aufweisen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Scully (Gillian Anderson) entdeckt beim Betrachten von Fotos der Opfer, dass sie alle in derselben knieenden Haltung gefunden wurden und als einzige äußere Verletzung verbrannte Augäpfel aufweisen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Akte X „Alle Seelen“
Montag, 27. Februar, 23 Uhr, ProSieben MAXX
zum Episodenguide

Werbung:
Keine Lust zu warten? Staffel 1 bis 9 von Akte X jetzt auf Blu-ray oder DVD bestellen!

Darum geht’s in „Die Pine-Bluff-Variante“ (OT: „The Pine Bluff Variant“)

Mulder (David Duchovny) nimmt maskiert und schwer bewaffnet an einem Banküberfall teil, der von einer Miliz durchgeführt wird, bei der er sich eingeschlichen hat. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Mulder (David Duchovny) nimmt maskiert und schwer bewaffnet an einem Banküberfall teil, der von einer Miliz durchgeführt wird, bei der er sich eingeschlichen hat. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Mulder ermittelt undercover bei einer terroristischen Vereinigung und gerät dabei zwischen die Fronten eines Machtkampfes innerhalb der Terrororganisation.

Mulder (David Duchovny, M.) wird von Mitgliedern einer gegen den Staat gerichteten Miliz entführt und einem brutalen Verhör unterzogen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Mulder (David Duchovny, M.) wird von Mitgliedern einer gegen den Staat gerichteten Miliz entführt und einem brutalen Verhör unterzogen. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Um seine Tarnung nicht auffliegen zu lassen, muss er an einem Banküberfall teilnehmen …

Scully (Gillian Anderson, l.) stellt mit Hilfe des Seuchen-Spezialisten Dr. Leavitt (John B. Lowe, r.) fest, dass die Dollar-Noten mit einem tödlichen Gift, das wahrscheinlich gentechnisch hergestellt worden ist, besprüht wurden. © Twentieth Century Fox Film Corporation.
Scully (Gillian Anderson, l.) stellt mit Hilfe des Seuchen-Spezialisten Dr. Leavitt (John B. Lowe, r.) fest, dass die Dollar-Noten mit einem tödlichen Gift, das wahrscheinlich gentechnisch hergestellt worden ist, besprüht wurden. © Twentieth Century Fox Film Corporation.

Akte X „Die Pine-Bluff-Variante“
Montag, 27. Februar, 23:55 Uhr, ProSieben MAXX
zum Episodenguide

Bei weiteren Neuigkeiten und TV-Vorschauen von Akte X folgt uns auf Facebook und Twitter oder tragt eure E-Mail-Adresse ein, um bei neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden.

Werbung:
Keine Lust zu warten? Staffel 1 bis 9 von Akte X jetzt auf Blu-ray oder DVD bestellen!

Schreibe einen Kommentar